Wir helfen unseren Kunden, nachhaltiger zu werden

Den Energieverbrauch reduzieren – das ist der einfachste Weg zu weniger CO2-Emissionen. Energieeffizienz und -rückgewinnung haben ein enormes Klimaschutzpotenzial, ebenso wie dezentral erzeugte, erneuerbare Energie und E-Mobilität. Es überrascht daher nicht, dass unsere Kunden zunehmend nach intelligenten Lösungen fragen, mit denen sie Energie effizienter nutzen, Geld sparen und ihren CO2-Ausstoß reduzieren können. Dies gilt für private Hausbesitzer ebenso wie für Unternehmen aller Größen, Immobilienentwickler oder ganze Kommunen.

Die Digitalisierung hilft dabei: Sie schafft neue Möglichkeiten, den Energieverbrauch transparent und nachhaltiger zu machen, zum Beispiel dank digitalem Energiemanagement und Smart-Home-Technologien.

Mit entsprechenden Produkten und Dienstleistungen tragen wir dazu bei, die UN-Ziele für eine nachhaltige Entwicklung UN Sustainable Development Goals (SDGs)

7
9
11
13

Nachhaltige Lösungen für unterschiedliche Kunden

Wir wollen der Partner der Wahl für nachhaltige Energie- und Mobilitätslösungen sein. Deshalb bieten wir individuell zugeschnittene, innovative Produkte und Dienstleistungen für alle Kundengruppen an.

Unsere Lösungen für Privatkunden ermöglichen es diesen, ihren eigenen grünen Strom zu produzieren und energieautark zu werden: Dazu gehören Wärmepumpen, Solarmodule sowie Batteriespeichersysteme und virtuelle Stromspeicherkonten. Mit benutzerfreundlichen Apps und Online-Energieaudits helfen wir privaten Kunden zudem, ihren Energieverbrauch nicht nur besser zu verstehen, sondern auch Wege zu finden, wie sie ihn reduzieren können. In Deutschland und Großbritannien bieten wir Smart-Home-Geräte und Energiemanagementsysteme für zuhause an, die den Komfort der Bewohner erhöhen und gleichzeitig deren Klimaauswirkungen reduzieren.

Für gewerbliche Kunden entwickeln wir integrierte Lösungen, etwa zur eingebetteten Strom- und Wärmeerzeugung. Unsere Energieeffizienzkonzepte helfen ihnen dabei, den Energieverbrauch für Beleuchtung, Klimatisierung und industrielle Prozesse zu reduzieren.

Darüber hinaus entwickeln wir integrierte Lösungen für einzelne Gebäudekomplexe, Bezirke und ganze Städte. Unser Angebot umfasst effizientes und klimafreundliches Heizen und Kühlen, Kraft-Wärme-Kopplung, Solarenergie, Breitbandinfrastruktur sowie Angebots- und Nachfragemanagement. Diese Lösungen tragen dazu bei, Lebensräume attraktiver und nachhaltiger zu gestalten.
    
Den Verkehr gestalten wir nachhaltiger, indem wir Elektromobilitäts-Lösungen für alle Kundengruppen anbieten. Wir bieten Haushalten und Unternehmen Ladelösungen für Elektrofahrzeuge an und installieren öffentliche Ladeinfrastrukturen in Städten und Gemeinden. Sofern möglich, stammt der Strom an unseren Ladestationen aus Erneuerbaren Energien.

689 kt CO2-Emissionen

konnten wir 2018 durch große Blockheizkraftwerke für gewerbliche Kunden in Deutschland einsparen.

 

3,4 Millionen

Smart Meter haben wir in Europa bereits installiert. Sie sind ein Schlüsselfaktor für digitale Energiemanagement-lösungen.
 

2.700

öffentliche Ladestationen haben wir in Europa bereits installiert. In Dänemark wurde 2018 bei Aufladungen von Elektrofahrzeugen die Millionen-Marke geknackt.

Nachhaltige Lösungen in der Praxis

Durch intelligente Energiesteuerung CO2 einsparen

Gemeinsam mit Marks & Spencer – einer der größten Einzelhandelsunternehmen in Großbritannien – haben wir in 550 Geschäften, Energieersparungen von 34 % erzielt. Darüber hinaus sparte das Unternehmen bares Geld und realisierte seine ambitionierten Ziele bei der Reduktion des CO2-Austoßes.

Marks & Spencer
Binero Group AB

Abwärme zur Versorgung einer ganzen Gemeinde

In Zusammenarbeit mit der Binero Group AB haben wir ein einzigartiges, nachhaltiges Rechenzentrum entwickelt. Es versorgt unsere Kunden in Vallentuna, Schweden, mit einem Drittel des Fernwärmebedarfs der Stadt.

Mit heißem Dampf kühlen

Wir installieren ein System, das die Abwärme aus einer Produktionsstätte der Deutschen Gasrußwerke GmbH & Co. in eine kostengünstige Kühlung für ein nahe gelegenes Lebensmittellager umwandelt.

Gasrußwerke
Malmö

Malmö: Schwedens nachhaltigste Stadt

Wir helfen Malmö dabei, Schwedens nachhaltigste Stadt zu werden: Dazu entwickeln wir intelligente Lösungen für Energieversorgung, Verkehr, Infrastruktur und Verbrauch.

Technologie für die Städte von morgen

Das weltweit erste ectogrid™ ist im Medicon Village District im schwedischen Lund in Betrieb. Diese Spitzentechnologie für nachhaltige Städte von morgen verbindet Kunden mit unterschiedlichem Wärmebedarf und tauscht Abwärme und Kühlung zwischen Gebäuden aus.

ectogrid™
Werksviertel

Intelligente Energie für Münchner Werksviertel

Im Werksviertel, einem großen Wohn- und Geschäftsviertel in München, installieren wir eine intelligente Energielösung. Diese besteht aus klimafreundlichem Strom, Wärme und Kälte aus Blockheizkraftwerken und Wärmepumpen sowie intelligenter Energieleittechnik.

Nachhaltige Energieversorgung von Stockholmer Vorort

In Högbytorp, einem Ort nordwestlich von Stockholm, bauen wir ein fortschrittliches Material- und Energierecycling-System, das Abfall in Energie umwandelt. Es wird die Bewohner der Region mit klimaneutraler Wärme und Strom sowie Biogas versorgen.

Högbytorp
UFC

Lange Reisen mit Elektrofahrzeugen möglich machen

Um den Aufbau eines europaweiten Netzwerks von ultraschnellen Ladestationen (of ultra-fast-charge - UFC) zu unterstützen, wollen wir bis 2020 UFC-Stationen an 180 Standorten in sieben Ländern installieren. Die erste UFC-Station in Geiselwind, Deutschland, haben wir 2018 eröffnet.

Gemeinsam mit unseren Kunden

Jeder Kunde ist einzigartig. Deshalb arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen, um unsere energieeffizienten und nachhaltigen Energielösungen auf ihre individuellen Bedürfnisse abzustimmen. Lesen Sie, was unsere Kunden darüber sagen:

Das könnte Sie auch interessieren