Clive Broutta

Broutta

Hauptamtlicher Vertreter der Gewerkschaft General, Municipal, Boilermakers and Allied Trade Union (GMB)

Herr Clive Broutta, geboren am 2. Januar 1960 in Nottingham, Großbritannien, ist gelernter Elektromechaniker und Koordinator für Sicherheits-, Gesundheits- und Nachhaltigkeitsfragen.

Herr Broutta hat seine berufliche Laufbahn im E.ON-Konzern nach Ausbildung und erster Tätigkeit im Instandhaltungsbereich 1988 bei E.ON UK (vormals Powergen) begonnen. Von 1988 bis 2009 war er zunächst in der Instandhaltung sowie als leitender Elektromechaniker und Logistiker im Kraftwerk Ratcliff tätig. Zudem war er von 2002 bis 2005 gewählter Treuhänder des Electricity Supply Pension Scheme (ESPS) Pensionfonds in Großbritannien. Seit 2009 ist er als Koordinator für Sicherheits-, Gesundheits- und Nachhaltigkeitsfragen für Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen zuständig. Seit 2016 ist er zudem Vorsitzender des UK Consultative Forum und führender Gewerkschaftsvertreter in Großbritannien.

Mitglied im Aufsichtsrat der E.ON SE seit 2014, gewählt bis zur Hauptversammlung 2018

Besondere Kenntnisse und Erfahrungen für die Aufsichtsratstätigkeit bei der E.ON SE:

Herr Broutta ist Fachmann für Fragen der betrieblichen Sicherheit, Gesundheit und Nachhaltigkeit. Er ist zudem vertraut mit Finanz- und Investitionsthemen.

Weitere Aufsichtsratsmandate:

keine