Work-Life-Balance – Wir tun was für Ihr Leben

Eine gesunde Balance zwischen Arbeit und Privatleben ist für uns mehr als wichtig, denn Studien belegen: Eine gute Work-Life Balance wirkt sich positiv auf die Motivation, die Unternehmenskultur und den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens aus.

Deshalb unterstützt E.ON seine Mitarbeiter umfassend dabei, berufliche Anforderungen mit privaten zu vereinen. Wichtigste Voraussetzung: Sie haben bei uns die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten.

Individuell leben, flexibel arbeiten – Auch für hoch Qualifizierte

Um unseren Mitarbeitern ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeit und Freizeit zu ermöglichen, bietet E.ON zahlreiche flexible Arbeitszeitmodelle an: Teilzeit, Home-Office-Regelungen, Vertrauensarbeitszeit oder die Möglichkeit, Sabbaticals zu nehmen. Auch hoch qualifizierte Kräfte können sich so nach ihren individuellen Anforderungen optimal für uns einbringen.

Doch unterschiedliche Lebenssituationen erfordern unterschiedliche Maßnahmen. Deshalb haben wir zahlreiche Programme zur Verbesserung der Life-Balance bei E.ON fest im Alltag verankert: Wir unterstützen Sie beispielsweise umfassend bei der Suche nach Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder oder bei der Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger. 

Familie oder Karriere? Bei uns keine Frage!

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie setzt mehr voraus, als familienfreundliche Arbeitszeitregelungen. Wir haben daher verschiedene Instrumente zur gezielten Unterstützung unserer Mitarbeiter entwickelt.

Beispiel Elternzeit: Um pausierende Mütter und Väter möglichst nah an den Unternehmensprozessen zu halten, bietet E.ON ihnen bevorzugt Urlaubs- oder Krankheitsvertretungen an. Vor der Rückkehr ist ein individuelles Planungsgespräch mit der Führungskraft verbindlich.

Auch in der Organisation von Betreuungsangeboten engagiert sich E.ON nachhaltig: Wir stellen geförderte Betreuungsplätze in Kooperation mit einer Kindertagesstätte und einer Krippe bereit und kooperieren mit externen Dienstleistern zur Vermittlung von Ad-hoc-Betreuung.

Ob mit oder ohne Kind – die Familienfreundlichkeit eines Arbeitgebers steht immer mehr im Vordergrund: für die allermeisten Beschäftigten ist diese mindestens ebenso wichtig wie das Gehalt. Auch bei Studenten zählt eine ausgewogene Work-Life-Balance mit zu den wichtigsten Entscheidungskriterien für die Arbeitgeberwahl. Deshalb verstehen wir bei E.ON die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sowohl als unternehmerische wie auch als gesamtgesellschaftliche Aufgabe. 

Betreuung Angehöriger – Wir lassen Sie damit nicht allein

In Deutschland kümmern sich allein rund zehn Prozent der Beschäftigten zwischen 25 und 49 Jahren um einen betreuungsbedürftigen Angehörigen. Auch wir unterstützen unsere Beschäftigten im Rahmen einer neuen Betriebsvereinbarung sowie mit Beratungsangeboten, Informationsabenden, Erfahrungskreisen und Patenprogrammen bei ihrer oft belastenden Aufgabe. Zusätzlich engagieren wir uns bei der Vermittlung von Pflegediensten.

Bei all diesen Programmen und Maßnahmen legen wir Wert darauf, uns regelmäßig mit Fachleuten auszutauschen und konzernübergreifend von "Best-Practice"-Beispielen zu profitieren. Unseren erfolgreichen Weg wollen wir auch in Zukunft weiter beschreiten. Ziel ist es, die Selbstorganisation der Mitarbeiter zu stärken und uns in Richtung einer Ergebnis- statt einer Arbeitszeitkultur zu entwickeln.

Erfolgsfaktor Familie – Mehr als ein Bekenntnis

Mit der Unterzeichnung der „Gemeinsamen Erklärung Erfolgsfaktor Familie“ haben wir unser Engagement für eine familienbewusste Unternehmensführung bekräftigt. Wir bekennen uns dazu,

  • unseren Führungskräften die Bedeutung einer familienfreundlichen Einstellung für die eigene Lebensqualität und den langfristigen Erhalt der Leistungsfähigkeit nahezubringen und sie damit auch im Umgang mit Mitarbeitern und Kollegen für dieses Thema zu sensibilisieren,
  • sie im Rahmen von Fortbildungen und Seminaren zu Themen wie Zeitmanagement und Life Balance zu schulen,
  • Programme zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie aufzusetzen
  • und für eine familienbewusste Personalpolitik in unserem Umfeld zu werben.

Sie suchen einen ausgezeichneten Arbeitgeber? Bei uns sind Sie richtig!

Als "Top Employer 2017" in Deutschland wurde E.ON vom Top Employers Institut ausgezeichnet. Als hervorragender Arbeitgeber für Ingenieure wurde E.ON zudem beim Top Employer Ingenieure 2017 ausgezeichnet.

Die Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu bewertet E.ON als „Top Company“. Für unsere Fairness gegenüber unseren Praktikanten wurden wir als Fair Company ausgezeichnet.

Als besonders frauen- und familienfreundlicher Arbeitgeber wurde E.ON das international anerkannte Unternehmenssiegel "top4women" verliehen.

Auch von unseren Bewerbern erhalten wir über "Career´s Best Recruiters" sehr positives Feedback.