One2two Stark in beiden Welten

Projekt One2Two

Zwei neue Gesellschaften mit Perspektive schaffen

Ausgangslage des Projektes

Um sich als Unternehmen auf die veränderten Märkte und Dynamik  einzustellen, hat E.ON die Aufspaltung des Konzerns in zwei Gesellschaften beschlossen: Auf der einen Seite Erneuerbare Energien, Netze und Kundenlösungen. Auf der anderen Seite konventionelle Erzeugung, Gas und Handel.

Unser Ansatz

Für die Aufstellung beider Gesellschaften in ihren zwei grundsätzlich verschiedenen Energiewelten entwickelte ECON die Strategien und Geschäftsmodelle. Für die Aufspaltung wurden alle Geschäftsaktivitäten analysiert und bewertet, um diese den neuen Unternehmen entsprechend zuzuordnen. In einem zweiten Schritt entwarf ECON die Organisationsstrukturen und Steuerungsmodelle für beide Unternehmen.

Projekt One2two

Werden auch Sie Teil des ECON-Teams. Gestalten Sie mit uns die Energiewelt von morgen!

Einstieg

Mit Leidenschaft für die Energiewende
Entfalten Sie Ihr volles Potential! Wir bieten Ihnen Möglichkeiten, Ihre Expertise zu erweitern - bei gesunder Life-Balance.

Entwicklung

Entwickeln Sie sich weiter
Entwickeln Sie bei uns Ihre persönlichen und fachlichen Fähigkeiten weiter und wachsen Sie an den Herausforderungen der Energiewelt.

Projekt B2C Solutions

Der Kunde im Fokus
Der Kunde steht im Mittelpunkt der neuen Energiewelt. Erfahren Sie, wie wir E.ON dabei unterstützen, diesen Leitsatz umzusetzen.