Compliance und Integrität

E.ON Essen



Für E.ON als global tätiges Unternehmen ist Compliance von besonderer Bedeutung. Gesellschaftliche Akzeptanz für unsere Geschäfte und Projekte können wir nur erwarten, wenn wir uns jederzeit und an jedem Ort regelkonform verhalten. Die Integrität jedes einzelnen Mitarbeiters ist unverzichtbar, wenn wir uns das Vertrauen unserer Stakeholder wie z. B. unserer Kunden, Lieferanten und Aktionäre erhalten wollen. Zudem können wir nur so erhebliche rechtliche und wirtschaftliche Risiken vermeiden.
Die rechtlichen Rahmenbedingungen für unsere Tätigkeit sind somit unbedingt einzuhalten. Dies gilt auch für unsere internen Richtlinien, die die jeweiligen gesetzlichen Vorgaben und unsere ethischen Grundsätze konkretisieren. Unverändert gilt: Rechtsverstöße werden nicht hingenommen; wir verzichten eher auf Geschäfte und das Erreichen interner Ziele, als gegen Gesetze oder Richtlinien zu verstoßen. Kein Vorgesetzter darf hiervon abweichende Weisungen erteilen oder Verstöße dulden. 

E.ON SE

Der Vorstand