Energieforschung

Energieforschung

Das E.ON Energy Research Center

Eine starke Partnerschaft

Unsere Innovationsaktivitäten umfassen Partnerschaften mit Universitäten und Forschungseinrichtungen, um Forschungsprojekte in unterschiedlichen Themengebieten durchzuführen. Der wichtigste Partner ist hierbei das E.ON Energy Research Center (ERC) an der RWTH Aachen. Im Jahr 2016 haben wir beschlossen, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Universität RWTH Aachen fortzuführen und haben deshalb den Kooperationsvertrag mit der Hochschule um weitere fünf Jahre verlängert. Wesentliches Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Möglichkeiten und Chancen der zukünftigen Energiesysteme auszuloten und daraus neue Angebote und Lösungen für Kunden zu entwickeln.

Das ERC vereint die entscheidenden Elemente einer nachhaltigen Energiewelt: Erzeugung, Umwandlung, Verteilung und Speicherung von ressourcenschonenden und klimafreundlichen Energien - verknüpft mit verhaltensorientierten sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Fragestellungen. Mit diesem interdisziplinären Konzept ist das ERC, das im Rahmen einer Öffentlich-Privaten Partnerschaft zwischen E.ON und RWTH Aachen gegründet wurde, Vorreiter in der deutschen und europäischen Hochschullandschaft. Seit seiner Gründung in 2006 wird das Forschungszentrum von Prof. Dr. Rik De Doncker geleitet. 

Haben Sie eine Idee?

Dann schreiben Sie uns.