Startups@E.ON

Um Innovationen zu fördern und eine bessere Energiezukunft zu gestalten, hat E.ON eine Reihe von Initiativen zur Zusammenarbeit mit internationalen Startups ins Leben gerufen.

Die Initiativen umfassen den :agile accelerator, Strategic Co-Investments und Strategic Partnerships. Alle sind Teil des Innovationsökosystems von E.ON.

Startups profitieren vom wachsenden Konzernnetzwerk, der großen Kundenbasis, dem internen Know-how und Zugang zu Finanzkapital von E.ON. Ziel ist es, langfristige Beziehungen mit den Startups aufzubauen und innovative Services und Technologien zu fördern, die zukünftige Entwicklungen in der Energiewelt tragen.

Als Accelerator und Seed-Investor scoutet und unterstützt :agile frühphasige Geschäftsideen mit Energiebezug, um Piloten gemeinsam mit den E.ON Units aufzubauen.

Strategic Co-Investments ist der Venture Arm von E.ON, der sich auf mid-stage Investments fokussiert und Startups den Zugang zu den Märkten und Kunden von E.ON ermöglicht.

Näheres zur Innovation