Digitalisierung

Durch digitale Transformation zu neuer Energie

E.ON sieht Digitalisierung als Chance

In der heutigen Welt gilt die Digitalisierung als eine der zentralen Herausforderung an Unternehmen. Wir sehen diese Entwicklung als große Chance und arbeiten daran, ihr Potenzial optimal zu nutzen. Deshalb entwickeln wir Services, Dienstleistungen und Produkte, die nicht nur neue Möglichkeiten für Privat- und Geschäftskunden schaffen, sondern auch das Unternehmen und seine Investoren als digitale Vorreiter in der Energiebranche positionieren.

Die Digitalisierung von Produkten und Dienstleistungen prägt bereits jetzt das moderne Leben. Kunden erwarten, dass sie ihre Geschäfte in jedem Lebensbereich einfach, schnell, digital und mobil erledigen können. Auch im Hinblick auf Prozesse, Datenverarbeitung und Maintenance-Aufgaben treibt E.ON mit einem Fokus auf digitale und software-basierte Lösungen den Status Quo immer weiter voran.

Voraussagen verbessern

Dank Daten und Informationen genauer handeln

Mit der Analyse verschiedener Datensätze und der Programmierung eines maschinellen Lernalgorithmus verbessern wir kontinuierlich unsere Netzsicherheit und Zuverlässigkeit für unsere Kunden. Dieser sogenannte Predictive Maintenance Ansatz ist ein großer Schritt für den Betrieb unseres Netzes sowohl in Bezug auf Kunden- und Partnerzufriedenheit als auch Business Excellence.

Optimierung mit Echtzeit-Daten

Mit der Analyse verschiedener Datensätze und der Programmierung eines maschinellen Lernalgorithmus verbessern wir kontinuierlich unsere Netzsicherheit und Zuverlässigkeit für unsere Kunden. Dieser sogenannte Predictive Maintenance Ansatz ist ein großer Schritt für den Betrieb unseres Netzes sowohl in Bezug auf Kunden- und Partnerzufriedenheit als auch Business Excellence.