Investor-Relations -Team

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf - per Telefon oder per E-Mail an investorrelations@eon.com.

Investor-Relations-Team E.ON SE

Alexander Karnick
Alexander Karnick
Senior Vice President Leiter Investor Relations

Alexander Karnick leitet seit Mai 2017 den Bereich Investor Relations. Herr Karnick kam Anfang 2016 als Vice President zu E.ON und war seit dem mitverantwortlich für die Kapitalmarkt-Kommunikation. Im Rahmen des Uniper Spinoff Prozesses war Herr Karnick maßgeblich an der Erarbeitung und Umsetzung der Neupositionierung der E.ON Equity Story beteiligt. Zuvor arbeitete er 13 Jahre als Aktienanalyst für die Deutsche Bank, zuletzt als Director Equity Research. In seine Verantwortung fiel die Coverage von kontinental-europäischen Versorger-Aktien (u.A. E.ON SE).

Martina Burger

Martina Burger ist seit März 2016 im Investor Relations Team. Zuvor arbeitete sie als Funding Officer/Investor Relations Manager bei der Rentenbank und im Fixed Income Sales von RBS. Frau Burger ist seit 2014 CFA charterholder.

Conny Ripphahn

Conny Ripphahn ist seit Mai 2016 im Investor Relations Team. Zuvor war sie als Teamleiterin für Finanzierung und Vertrieb von internationalen Windenergieprojekten beim Projektentwickler ABO Wind AG tätigt. Sie hat Betriebswirtschaftslehre und Politik studiert und startete ihre berufliche Laufbahn als Analystin im Bereich Global Capital Markets bei Morgan Stanley.

*Derzeit in Elternzeit

Dr. Stephan Schönefuß

Dr. Stephan Schönefuß ist seit November 2009 im Team von Investor Relations. Davor war er insbesondere für konzernweite kaufmännische Grundsatzfragen der Energieregulierung verantwortlich. Bei E.ON ist er seit 2004.

Andreas Thielen

Andreas Thielen ist seit Oktober 2017 im Investor Relations Team. Zuvor arbeitete er 18 Jahre als Analyst für kontinental-europäische Versorger-Aktien bei verschiedenen Banken. Zuletzt als Direktor Equity Research bei der MainFirst Bank, wo er unter anderem für die Coverage der E.ON SE zuständig war.