Analystenschätzungen

Rund 20 Finanzanalysten bewerten regelmäßig die Geschäftsentwicklung der E.ON SE. Auf dieser Seite stellt E.ON eine Übersicht über die verfügbaren Ergebnisschätzungen, Empfehlungen und Kursziele unserer Analysten für die E.ON-Aktie zusammen.

E.ON Analystenempfehlungen
E.ON Kursziele
E.ON Kurszielanalyse
Konsensus der Analystenschätzungen zu E.ON-Kennzahlen¹
  FY 2020 E
EBITDA (in Mio. €)  
Anzahl Schätzungen 21
Maximum 7.126
Konsensus 6.865
Median 6.855
Minimum 6.753
   
EBIT (in Mio. €)  
Anzahl Schätzung 22
Maximum 3.946
Konsensus 3.729
Median 3.719
Minimum 3.628
   
Bereinigter Konzernüberschuss (in Mio. €)  
Anzahl Schätzungen 21
Maximum 1.761
Konsensus 1.576
Median 1.574
Minimum 1.486
   
Dividende je Aktie (in EUR)  
Anzahl Schätzungen 21
Maximum 0,48
Konsensus 0,47
Median 0,47
Minimum 0,46

1) Stand: 26. November 2020