Smart Metering für Kommunen

Partner für Energieversorger

E.ON Smart Metering - Partner Metering
Eine neue Messtechnik hält nach und nach Einzug in die deutschen Haushalte: Mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende, das 2016 in Kraft getreten ist, sollen klassische analoge Stromzähler schrittweise durch digitale Stromzähler ersetzt werden.

Als Smart-Meter-Dienstleister unterstützen wir Energieversorger beim Rollout und Betrieb von intelligenten Messsystemen.

Von der Planung bis zur Montage. Von einzelnen Modulen bis zum Rundum-sorglos-Paket. Passgenau und individuell auf Ihren Bedarf zugeschnitten. Zusätzlich bieten wir innovative Lösungen für digitale Mehrwerte

Intelligente Messsysteme

Zukünftig werden die meisten Privathaushalte diesen elektronischen Stromzähler, auch moderne Messeinrichtung (mME) genannt, erhalten. Vorteil der Technik im Vergleich zum herkömmlichen Zähler ist, dass Kunden über das Zählerdisplay detailliertere Informationen über den Energieverbrauch einsehen können.

Bei einem Stromverbrauch von mehr als 6.000 kWh ist die moderne Messeinrichtung zusätzlich mit einem Kommunikationsmodul, einem Smart Meter Gateway, ausgestattet. Dann spricht man von einem intelligenten Messsystem. Das Gateway überträgt Verbrauchsdaten dabei verschlüsselt nach den Vorgaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik automatisch an den zuständigen Messstellenbetreiber.

Die intelligenten Messsysteme messen und melden den Zählerstand alle 15 Minuten – damit wird der Stromverbrauch transparenter. Es können beispielsweise Stromsparpotenziale erkannt werden und verschiedene Lasten gesteuert werden. Die intelligenten Messsysteme ermöglichen zudem zukunftsgerichtete Produktinnovationen.

Smart Metering - elektronischer Stromzähler

Kontakt

Wir unterstützen Sie sehr gerne bei der Gestaltung und Umsetzung Ihres Vorhabens, sprechen Sie uns einfach an.

E.ON Metering GmbH
Carl-von-Linde-Straße 38 85716 Unterschleißheim