Kann man Kosten in Richtung Nutzen umleiten?

Lagerhaltung & Logistik
Lagerhaltung & Logistik

Die Herausforderung

Unser Logistikkunde ist weltweit führend in der Bereitstellung von Immobilien für Produktions- und Vertriebsunternehmen. Er verfügt allein in Europa über mehr als 500 hochmoderne Distributionszentren und Lager. Doch obwohl die Beleuchtung einer der Hauptkostentreiber in seinen Gebäuden ist, scheint es für das Unternehmen oder seine Kunden oft wenig sinnvoll, komplexe, zeit- und kapitalintensive Projekte zur Modernisierung der Beleuchtungssysteme in Angriff zu nehmen.

Außergewöhnliches Denken

Unsere Zusammenarbeit mit dem Unternehmen zielte darauf ab, hocheffiziente LED-Beleuchtungslösungen zu entwickeln, die eine optimale Lichtqualität, höhere Zuverlässigkeit und eine bessere Nachhaltigkeit aufweisen. Anschließend arbeiteten wir ein innovatives Finanzierungskonzept aus, das das Upgrade ermöglicht. Der Kunde oder Mieter des Unternehmens zahlt eine zusätzliche Gebühr zur Deckung der Kosten, die jedoch niedriger ist als die Kosten für die eingesparte Energie.

Einfallsreiche Lösungen

Wir unterstützen dieses multinationale Unternehmen dabei, sämtliche Bereiche der Bereitstellung mit minimaler Unterbrechung erfolgreich zu bewältigen – von der Entwicklung ihrer übergreifenden Strategie bis hin zur Bewerbung der Vorteile bei für die Mieter in der gesamten EU. Ein weiterer Vorteil: Die Beleuchtungssysteme sind einfacher zu installieren und liefern Echtzeitdaten, mit denen Einsparungen nachverfolgt werden können. Darüber hinaus bieten sie Flexibilität, so dass Kunden nur während der Laufzeit ihres Mietvertrages zahlen.

Der Unterschied

Unsere Lösung bietet unserem Logistikkunden und seinen Kunden gute Gründe, in eine bessere Beleuchtung zu investieren. Die Umrüstung auf LED-Beleuchtung macht Gebäude effizienter, erfüllt gesetzliche Anforderungen und steigert den Immobilienwert. In der Zwischenzeit profitieren die Mieter von reduzierten Betriebskosten, geringeren CO2-Emissionen und einem besseren Arbeitsumfeld – eine klare Win-Win-Situation.

Erfolgsstorys

Marks & Spencer
Kann man durch smartes Energiemanagement 200 t CO2 einsparen?

Wir haben M&S geholfen, Energieeinsparungen von 34 % in 550 Geschäften zu erzielen. Darüber hinaus sparte das Unternehmen bares Geld und erreichte seine ambitionierten Ziele zur Reduktion von CO2-Ausstoß.  

Binero Group AB
Kann man mit Katzenvideos eine ganze Gemeinde mit Wärme versorgen?

Wir haben uns mit der Binero Group zusammengetan, um ein einzigartiges und nachhaltiges Datencenter zu entwickeln. Es versorgt unsere Kunden im schwedischen Vallentuna mit einem Drittel des Energiebedarfs. 

Gasrußwerke
Kann man aus Reifen Eis herstellen?

Wir werden überschüssige Wärme der Gasrußwerke in neue Einnahmequellen umwandeln und benachbarten Unternehmen helfen, von günstiger Energie zu profitieren.

Erreichen Sie Ihre Ziele

Profitabilität

Profitabilität

Energiesparpotentiale in bare Münze verwandeln

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Ein energieeffizientes Unternehmen schaffen

Sicherheit

Sicherheit

Ihre Energieversorgung sicherstellen

Komfort

Komfort

Das Kunden- und Mitarbeitererlebnis verbessern