Kann man aus Reifen Eis herstellen?

Gasrußwerke

Gasrußwerke

Die Herausforderung

Die Deutschen Gasrußwerke produzierten bei der Herstellung von Ruß für die Reifenindustrie große Überschüsse an Energie. Dabei stellte sich die Frage, wie das Unternehmen diese Überschusswärme in etwas Sinnvolles umwandeln könnte.

Außergewöhnliches Denken

Die Antwort liegt in einer Allianz für Nachhaltigkeit. Wir suchen nach den passenden Partnern: Unternehmen, die von der überschüssigen Wärme profitieren könnten. So haben wir beispielsweise eine Partnerschaft mit einem Unternehmen geschlossen, das zusätzliche Energie für Kühltechnik benötigte. In Zusammenarbeit mit der Stadt Dortmund können unsere Experten den Gasrußwerken und benachbarten Unternehmen dabei helfen, ihre Ziele auf effiziente Weise zu erreichen.

Kreative Lösungen

Wir entwickeln ein System, das überschüssige Wärme der Gasrußwerke wiederverwertet und in Kälte umwandelt. Mit der Lösung wird zudem die Attraktivität des Technologiestandortes "Cleanport" im Dortmunder Industriehafen durch neue Player vor Ort erhöht.

Der Unterschied

Diese Lösung vereint Angebot und Nachfrage auf smarte Art und Weise. Sie verwandelt die Abwärme der Gasrußwerke in Profit und schafft so eine zusätzliche Einnahmequelle für das Unternehmen; gleichzeitig profitiert ein Partnerunternehmen von kostengünstiger Energie und kann seinen CO2-Ausstoß und seine Betriebskosten verringern. Ein großartiges Beispiel dafür, wie durch Partnerschaften überschüssige Energie wiederverwertet werden kann.

Fordern Sie uns dazu heraus, Energieeffizienz in Gewinn für Ihr Unternehmen zu verwandeln.

Erfolgsstorys

Marks & Spencer
Kann man durch smartes Energiemanagement 200 t CO2 einsparen?

Gemeinsam mit Marks & Spencer haben wir in 550 Geschäften, Energieersparungen von 34 % erzielt. Darüber hinaus sparte das Unternehmen bares Geld und realisierte seine ambitionierten Ziele bei der Reduktion des CO2-Austoßes.

Binero Group AB
Kann man mit Katzenvideos eine ganze Gemeinde mit Wärme versorgen?

Wir haben uns mit der Binero Group zusammengetan, um ein einzigartiges und nachhaltiges Datencenter zu entwickeln, das unsere Kunden in Vallentuna mit einem Drittel des Heizbedarfs der Stadt versorgt.

Success story
Kann ein globaler Hersteller von Werkzeugmaschinen seine Energiesysteme so integrieren, dass er seine Energieziele erreicht?

Wir haben Alfred H. Schütte geholfen, seine Energieziele mit einer Verbrauchsreduktion von 14 % zu übertreffen.

Erreichen Sie Ihre Ziele

Profitability

Profitabilität

Energiesparpotenziale in bare Münze verwandeln

Sustainability

Nachhaltigkeit

Ein energieeffizientes Unternehmen schaffen

Security

Sicherheit

Ihre Energieversorgung sicherstellen

Comfort

Komfort

Das Kunden- und Mitarbeitererlebnis verbessern