Erfolgsstorys

Marks & Spencer

Kann man durch smartes Energiemanagement 200 t CO2 einsparen?

Wir haben M&S geholfen, Energieeinsparungen von 34 % in 550 Geschäften zu erzielen. Darüber hinaus sparte das Unternehmen bares Geld und erreichte seine ambitionierten Ziele zur Reduktion von CO2-Ausstoß.  

Kann man aus Reifen Eis herstellen?

Wir werden überschüssige Wärme der Gasrußwerke in neue Einnahmequellen umwandeln und benachbarten Unternehmen helfen, von günstiger Energie zu profitieren.

Gasrußwerke
Binero Group AB

Kann man mit Katzenvideos eine ganze Gemeinde mit Wärme versorgen?

Wir haben uns mit der Binero Group zusammengetan, um ein einzigartiges und nachhaltiges Datencenter zu entwickeln. Es versorgt unsere Kunden im schwedischen Vallentuna mit einem Drittel des Energiebedarfs. 

Kann man Kosten in Richtung Nutzen umleiten?

Sehen Sie, wie wir für einen führenden Logistikkunden hocheffiziente LED-Beleuchtungslösungen entwickelt haben. Die Resultate: optimale Lichtqualität, höhere Zuverlässigkeit und eine verbesserte Nachhaltigkeit.

Lagerhaltung & Logistik
Evonik

Kann ein Unternehmen CO2-Emissionen einer Kleinstadt kompensieren?

Unser hocheffizientes Gas-und-Dampf-Turbinen-Kraftwerk im Chemiepark des Unternehmens Evonik hat eine Erzeugungskapazität von 60 MW und eine Wärmeleistung von 100 MW.

Wie sorgt CO2-Reduktion für Schlagzeilen?

Wir helfen dem weltweit führenden Hersteller von grafischen Papieren, jährlich 270.000 Tonnen CO2 einzusparen.

UPM Plattling

Radisson Blu

Mit unserer Hilfe konnte Radisson Blu als erstes Hotel in Europa Brennstoffzellentechnologie im industriellen Maßstab einsetzen.

ACC Liverpool

Wir installierten 925 Photovoltaikmodule auf dem Dach des Arena and Convention Centre Liverpool. Dadurch konnte jährlich 250.000 kWh erneuerbare Energie erzeugt werden.

Pilkington Automotive

Wir verhalfen der Pilkington Automotive Deutschland GmbH zu jährlichen CO2-Einsparungen von 1.700 Tonnen.

FRIATEC

Wir entwickelten Europas erstes kommerzielles Brennstoffzellenkraftwerk für Friatec mit einem elektrischen Wirkungsgrad von 47 Prozent.

Aktuelle News

06.09.2019

Nur 16 Prozent der Deutschen würden sich ein Elektroauto kaufen

• Klare Mehrheit für den Benziner als nächstes Fahrzeug
• In anderen europäischen Ländern mehr Bereitschaft, auf elektrischen Antrieb umzusteigen


Nur 16 Prozent der Deutschen, die einen Autokauf planen, würden sich für ein Elektroauto [...]

Mehr
15.08.2019

E.ON trifft Investitionsentscheidung für Windpark mit 440 Megawatt

E.ON wird einen neuen Onshore-Windpark in den USA bauen. Mit dem 440-Megawatt-Projekt Big Raymond in Texas startet das größte Vorhaben, das E.ON je in den USA verwirklicht hat.

Mehr
12.07.2019

Bereit, die weitere Digitalisierung der Gesellschaft abzusichern [...]

E.ON hat das schwedische Unternehmen Coromatic vollständig erworben. Coromatic ist der führende Partner für Betreiber von kritischer Infrastruktur in Skandinavien. Mit speziellen Lösungen für eine sichere Stromversorgung unterstützt [...]

Mehr
02.07.2019

Pilotprojekt - E.ON und real setzen auf [...]

Smart Home für das SB-Warenhaus – E.ON hat für den Handel ein System entwickelt, das den Energieverbrauch speziell von Einkaufsmärkten um bis zu 35 Prozent senken kann. Die Partner E.ON und real setzen das Konzept jetzt erstmals am real-Markt [...]

Mehr
23.04.2019

E.ON und Kyuden Mirai Energy unterzeichnen Kooperationsvertrag für ...

E.ON und Kyuden Mirai Energy haben eine Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung von Offshore-Windprojekten in Japan unterzeichnet. Die Zusammenarbeit konzentriert sich auf die Technologie mit fest installierten Fundamenten und [...]

Mehr
01.04.2019

Deutsche sind bei Elektromobilität skeptischer als die meisten [...]

• Nur sieben Prozent der Deutschen sehen in den nächsten fünf Jahren mehr Elektroautos als Verbrenner auf deutschen Straßen
• Bevölkerung in anderen europäischen Ländern deutlich optimistischer

Europaweit Spitze ist Deutschland nur bei der [...]

Mehr
21.03.2019

Baubeginn für den Windpark Peyton Creek in Texas

E.ON baut seine Erzeugungsposition in den USA weiter aus. Wie das Unternehmen mitteilt, hat jetzt der Bau des 151-Megawatt-Projekts Peyton Creek im texanischen Matagorda County begonnen. E.ON baut seine Erzeugungsposition in den USA weiter aus. [...]

Mehr
15.03.2019

Großauftrag für E.ON von DS Smith in Großbritannien

• E.ON baut Kraftwerk für Verpackungshersteller in Kent
• Jährliche Einsparung von 36.000 Tonnen CO2
• Standortpartnerschaft um 20 Jahre verlängert

DS Smith, der führende Anbieter von nachhaltigen Verpackungslösungen, und E.ON, ein führendes [...]

Mehr
04.12.2018

Klimakonferenz: Mehrheit der Deutschen sieht Wirtschaft und ...

• Mehrheit der Deutschen sieht Verantwortung für Klimaschutz zuerst bei Wirtschaft und Industrie
• Viele Europäer wollen eigenen Beitrag zu Klimaschutz [...]

Mehr
30.11.2018

Offshore-Projekt Rampion „Sussex-fully“ abgeschlossen

• 400-MW-Windpark in der Grafschaft Sussex eröffnet
• Erstes Windprojekt vor der Südküste Englands
• Besucherzentrum in Brighton öffnet im Sommer [...]

Mehr
16.11.2018

E.ON wird in Schweden einen der größten Onshore-Windparks in (...)

• Projekt Nysäter mit einer Leistung von 475 Megawatt
• Credit Suisse Energy Infrastructure Partners erwirbt 80 Prozent
• Stromabnahmevertrag mit internationalem Energieunternehmen [...]

Mehr