E.ON Drive Booster frontal view

Skalierbar und flexibel

Verlässlichkeit auch bei baulichen Veränderungen

Sie müssen Ihre Flotte maximal wirtschaftlich und zuverlässig laden können. Dazu sollte die Ladeinfrastruktur umzugsfähig sein, denn gerade ein Logistikzentrum wird öfter mal baulich verändert. All das macht der E.ON Drive Booster günstig möglich.

In Kooperation mit Volkswagen Group Components
Der erste Plug & Play-Schnelllader
Einfache Installation und Inbetriebnahme
Versorgung mit 100 % Grünstrom
Individualisierbares Design
100 % Batteriebetrieb ohne Netzanschluss möglich

Ihre Vorteile auf einen Blick

Wirtschaftlich
  • 4 m2 (2 × 2 m) an Gesamtfläche nötig (Netto-Grundfläche 1,3 × 1,2 m)
  • Optimal bei gemieteten Liegenschaften: ohne Tiefbaumaßnahmen – tragfähiger Untergrund reicht aus
  • Einfacher bestehender Netzanschluss ausreichend (16, 32, 64 A CEE Steckdose)
  • Plug & Play: hinstellen, anschließen, online konfigurieren
Leistungsstark
  • 2 Anschlüsse mit bis zu 150 kW (CCS – Combined Charging System)
  • Einfaches Zwischenladen während der Be- und Entladezeiten
  • 24/7-Betrieb durch intelligenten Batterie-Pufferspeicher
  • Anbindung an Cloud-Service: Updates, Fernwartung und Abrechnung
Flexibel
  • Flexible Anschaffung: von Leasing und Finanzierung bis Kauf
  • Rundum-Service: inklusive Service, Installation und Betrieb
  • Flexibler Standort: kann einfach umgestellt werden
  • Schnell erweiterbar, je nach Bedarf
Bürogebäude

E-Mobilität revolutionär vereinfacht

Der E.ON Drive Booster trägt den besonderen Anforderungen an ein Logistikzentrum Rechnung. Keine vergleichbare Lösung ist so flexibel auf- und umbaubar, so robust nutzbar und das bei minimalem Einfluss auf laufenden Betrieb. Nutzen Sie diese Flexibilität auch bei der Finanzierung oder unseren Leasing-Angeboten und sichern Sie sich ausreichend Reaktionszeit, um zukünftige Fahrverbote in Innenstädten zu vermeiden.

Leasing mit Vollamortisation

Profitieren Sie von monatlich konstanten Raten und einem All-Inklusive-Paket (inkl. aller Services wie Betriebsführung, Wartung und Abrechnung). Nach Ablauf der Leasinglaufzeit geht die geleaste Ladesäule in Ihr Eigentum über.

Leasing mit Teilamortisation

Eine attraktive Alternative: monatlich konstante Raten und ein All-Inclusive-Paket (mit allen Services wie Betriebsführung, Wartung und Abrechnung). Nach Laufzeitende entscheiden Sie, ob Sie die Ladestation erwerben oder zurückgeben wollen.

Kauf und Betriebsführung

Eine Investition in die Zukunft: Sie können Ihre Ladestationen auch kaufen und dazu vielfältige Services hinzubuchen, wie beispielsweise Betriebsführung, Wartung oder monatliche Abrechnung.

Haben Sie noch Fragen?

Talk to one of our employees on the phone

Gerne beraten wir Sie unverbindlich zum E.ON Drive Booster sowie zu unseren E-Mobility-Produkten und beantworten Ihre Fragen. Rufen Sie uns einfach an.

Unsere E-Mobility-Hotline

Sie erreichen uns telefonisch montags bis freitags 8.00 bis 20.00 Uhr, samstags 09.00 bis 14.00 Uhr.