Profitabilität

Neue Entwicklungen in der Energieeffizienz und in der Stromversorgung können Ihnen nicht nur Geld sparen – sie können auch neue Einnahmequelle sein.

Zu Stoßzeiten können sich Ihre Stromnetzgebühren um 80 % und Ihre Energiekosten um 20 % reduzieren.

Profitabilität

Nachhaltigkeit

Warum Nachhaltigkeit als Pflichtthema abhaken, wenn sie Ihre Produktivität steigern und gleichzeitig der Umwelt helfen kann?

Wir haben einem Einzelhandelsunternehmen dabei geholfen, jährlich 800 Tonnen CO2 einzusparen. 

Sicherheit

Eine Gefahr für Ihre Energieversorgung ist eine Gefahr für Ihr Unternehmen. Ein Notfallplan ist unumgänglich, um in Krisenzeiten den Betrieb aufrechtzuerhalten.

95 % der Energienutzung Ihres Gebäudes können extern gesteuert werden.

Komfort

Ein smarter Energieverbrauch kann das Kunden- und Mitarbeitererlebnis verbessern und gleichzeitig die Energiekosten auf ein Minimum reduzieren.

Zufriedene Mitarbeiter sind 12 % produktiver. 

Erfolgsstorys

Gasrußwerke

Kann man aus Reifen Eis herstellen?

Wir werden überschüssige Wärme der Gasrußwerke in neue Einnahmequellen umwandeln und benachbarten Unternehmen helfen, von günstiger Energie zu profitieren.

Marks & Spencer

Kann man durch intelligenteres Energiemanagement 200 Tonnen CO2 einsparen?

Gemeinsam mit Marks & Spencer haben wir in 550 Geschäften Energieersparnisse von 34 % erreicht. Darüber hinaus sparte das Unternehmen bares Geld und erreichte seine ambitionierten Ziele zur Reduktion seines CO2-Ausstoßes.

Binero Group AB

Kann die überschüssige Wärme eines Datencenters eine ganze Gemeinde mit Energie versorgen?

Wir haben uns mit der Binero Group zusammengetan, um ein einzigartiges und nachhaltiges Datencenter zu entwickeln, das unsere Kunden im schwedischen Vallentuna mit einem Drittel des Energiebedarfs der Stadt versorgt.

Aktuelle News

10.12.2019

Neue Studie sieht drastisch erhöhten Energieverbrauch von [...]

• Großes Abwärmepotenzial entsteht
• Herausforderung für Stromnetze
• E.ON ruft „Green Internet Day“ ins Leben

Mit dem Technologiesprung zum Mobilfunkstandard 5G wird der Energiebedarf von Rechenzentren drastisch ansteigen. Zu diesem [...]

Mehr
05.12.2019

E.ON digitalisiert Netzauskunft

• Digitale Lösung verkürzt Planung von dezentraler Energieerzeugung deutlich
• Auskunft zum Netzanschluss in wenigen Sekunden

Schon heute sind rund 800.000 dezentrale Anlagen, die grünen Strom erzeugen, an die Netze von E.ON in [...]

Mehr
03.12.2019

Fast die Hälfte der Europäer sehen sich den Folgen des [...]

• Auch in Deutschland fürchten 40 Prozent der Menschen den Klimawandel
• Umfrage zeigt dringenden Handlungsbedarf auf aktueller UN-Klimakonferenz COP 25 in Madrid


43 Prozent, also knapp die Hälfte aller Menschen in zehn europäischen Ländern [...]

Mehr
29.11.2019

E.ON treibt Integration von innogy erfolgreich voran

• Starkes drittes Quartal unterstreicht die Stärke des operativen Geschäfts.
• Anhebung der Ergebnisprognose 2019 durch innogy Übernahme.
• Wirtschaftliche Nettoverschuldung steigt transaktionsbedingt an, Rating-Ziel starkes „BBB“ untermauert. […]

Mehr
28.11.2019

E.ON plant Bau eines Biomassekraftwerks im UPM Werk Hürth

E.ON plant den Bau eines Biomassekraftwerks auf dem Gelände des UPM Papierwerks in Hürth. Die neue Anlage ist auf eine elektrische Leistung von 20 Megawatt (MW) sowie eine thermische Feuerungsleistung von 87 MW ausgelegt. E.ON plant […]

Mehr
22.11.2019

Essen und Dortmund bleiben wichtige E.ON-Standorte

Die Ruhrgebietsmetropolen Essen und Dortmund werden auch nach der Übernahme von innogy durch E.ON sehr wichtige Konzernstandorte bleiben. Dies bestätigte das Energieunternehmen heute.

Essen bleibt die Energiehauptstadt in Deutschland und wird [...]

Mehr
08.11.2019

Lars A. Rosumek wird neuer Leiter Communications & Political Affairs

Lars A. Rosumek wird neuer Leiter des Bereichs „Communications & Political Affairs“ bei E.ON. Er tritt im Laufe des ersten Quartals 2020 in das Unternehmen ein und übernimmt dann die Verantwortung für die konzernweite Kommunikation sowie die [...]

Mehr
24.10.2019

E.ON schließt erfolgreich eine syndizierte Kreditlinie [...]

E.ON hat heute eine neue syndizierte Kreditlinie über 3,5 Milliarden Euro mit einer Laufzeit von fünf Jahren und zwei Optionen zur Laufzeitverlängerung um jeweils ein Jahr abgeschlossen. Darüber hinaus kann das Kreditvolumen während der [...]

Mehr
17.10.2019

E.ON gibt erfolgreich weitere Unternehmensanleihen in Höhe von [...]

• Die erste Anleiheemission nach Übernahme von innogy wurde gut aufgenommen und stieß auf große Investorennachfrage

E.ON hat heute zwei weitere Unternehmensanleihen zu je 750 Millionen Euro begeben. Aufgrund der großen Investorennachfrage [...]

Mehr
11.10.2019

Attila Kiss wird CEO von E.ON in Ungarn

Attila Kiss, CEO der E.ON Hungária Zrt., wird ab dem 11. Oktober 2019 mit sofortiger Wirkung die Funktion des CEO für alle Geschäfte und Aktivitäten von E.ON in Ungarn übernehmen.

Thomas König, Mitglied des Vorstands der E.ON SE und [...]

Mehr
07.10.2019

Keith Haring-Ausstellung im Museum Folkwang: E.ON ermöglicht [...]

E.ON setzt die langjährige Tradition der Kunstförderung in Essen fort und unterstützt das Museum Folkwang bei der Realisierung einer großen Ausstellung des berühmten US-amerikanischen Künstlers Keith Haring (1958–1990). Das Museum Folkwang [...]

Mehr