Bereit für die Challenges von morgen

Herausforderungen in Chancen verwandeln

Immer neue Energietrends und strengere Regulierungen stellen Unternehmen vor schwierige Aufgaben. Smarte Denkansätze können dabei neue Herausforderungen in Chancen für Wachstum und Fortschritt verwandeln.

Profitabilität

Neue Entwicklungen in der Energieeffizienz und in der Stromversorgung können Ihnen nicht nur Geld sparen – sie können auch neue Einnahmequelle sein.

Zu Stoßzeiten können sich Ihre Stromnetzgebühren um 80 % und Ihre Energiekosten um 20 % reduzieren.

Profitabilität

Nachhaltigkeit

Warum Nachhaltigkeit als Pflichtthema abhaken, wenn sie Ihre Produktivität steigern und gleichzeitig der Umwelt helfen kann?

Wir haben einem Einzelhandelsunternehmen dabei geholfen, jährlich 800 Tonnen CO2 einzusparen. 

Sicherheit

Eine Gefahr für Ihre Energieversorgung ist eine Gefahr für Ihr Unternehmen. Ein Notfallplan ist unumgänglich, um in Krisenzeiten den Betrieb aufrechtzuerhalten.

95 % der Energienutzung Ihres Gebäudes können extern gesteuert werden.

Komfort

Ein smarter Energieverbrauch kann das Kunden- und Mitarbeitererlebnis verbessern und gleichzeitig die Energiekosten auf ein Minimum reduzieren.

Zufriedene Mitarbeiter sind 12 % produktiver. 

Warum E.ON?

Unser Team von Energieexperten hat eine klare Mission: neue und einfallsreiche Lösungen für Ihre ganz speziellen Herausforderungen zu finden – von der Einhaltung komplexer Regulierungen bis hin zu zukunftsfähiger Energiesicherheit. Wir bieten Ihnen Komplettlösungen von Beratung über Finanzierung bis hin zu Umsetzung und Energiemanagement. 

Erfolgsstorys

Kann man aus Reifen Eis herstellen?

Gasrußwerke

Wir werden überschüssige Wärme der Deutschen Gasrußwerke in neue Einnahmequellen für das Unternehmen umwandeln. Gleichzeitig helfen wir seinem künftigen Nachbarn Coldstore, von dieser günstigen Energie zu profitieren.

Kann man durch intelligenteres Energiemanagement 200 Tonnen CO2 einsparen?

Marks & Spencer

Gemeinsam mit Marks & Spencer haben wir in 550 Geschäften Energieersparnisse von 34 % erreicht. Darüber hinaus sparte das Unternehmen bares Geld und erreichte seine ambitionierten Ziele zur Reduktion seines CO2-Ausstoßes.

Kann die überschüssige Wärme eines Datencenters eine ganze Gemeinde mit Energie versorgen?

Binero Group AB

Wir haben uns mit der Binero Group zusammengetan, um ein einzigartiges und nachhaltiges Datencenter zu entwickeln, das unsere Kunden im schwedischen Vallentuna mit einem Drittel des Energiebedarfs der Stadt versorgt.

Aktuelle News

23.04.2019

E.ON und Kyuden Mirai Energy unterzeichnen Kooperationsvertrag für ...

E.ON und Kyuden Mirai Energy haben eine Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung von Offshore-Windprojekten in Japan unterzeichnet. Die Zusammenarbeit konzentriert sich auf die Technologie mit fest installierten Fundamenten und [...]

Mehr
01.04.2019

Deutsche sind bei Elektromobilität skeptischer als die meisten [...]

• Nur sieben Prozent der Deutschen sehen in den nächsten fünf Jahren mehr Elektroautos als Verbrenner auf deutschen Straßen
• Bevölkerung in anderen europäischen Ländern deutlich optimistischer

Europaweit Spitze ist Deutschland nur bei der [...]

Mehr
21.03.2019

Baubeginn für den Windpark Peyton Creek in Texas

E.ON baut seine Erzeugungsposition in den USA weiter aus. Wie das Unternehmen mitteilt, hat jetzt der Bau des 151-Megawatt-Projekts Peyton Creek im texanischen Matagorda County begonnen. E.ON baut seine Erzeugungsposition in den USA weiter aus. [...]

Mehr
15.03.2019

Großauftrag für E.ON von DS Smith in Großbritannien

• E.ON baut Kraftwerk für Verpackungshersteller in Kent
• Jährliche Einsparung von 36.000 Tonnen CO2
• Standortpartnerschaft um 20 Jahre verlängert

DS Smith, der führende Anbieter von nachhaltigen Verpackungslösungen, und E.ON, ein führendes [...]

Mehr
04.12.2018

Klimakonferenz: Mehrheit der Deutschen sieht Wirtschaft und ...

• Mehrheit der Deutschen sieht Verantwortung für Klimaschutz zuerst bei Wirtschaft und Industrie
• Viele Europäer wollen eigenen Beitrag zu Klimaschutz [...]

Mehr
30.11.2018

Offshore-Projekt Rampion „Sussex-fully“ abgeschlossen

• 400-MW-Windpark in der Grafschaft Sussex eröffnet
• Erstes Windprojekt vor der Südküste Englands
• Besucherzentrum in Brighton öffnet im Sommer [...]

Mehr
16.11.2018

E.ON wird in Schweden einen der größten Onshore-Windparks in (...)

• Projekt Nysäter mit einer Leistung von 475 Megawatt
• Credit Suisse Energy Infrastructure Partners erwirbt 80 Prozent
• Stromabnahmevertrag mit internationalem Energieunternehmen [...]

Mehr
05.11.2018

Gemeinsame Pressemitteilung: Hochinnovatives Energiekonzept für ...

Berliner Stadtwerke und E.ON kühlen und wärmen künftig die Urban Tech Republic und das Schumacher Quartier

Mit einer hochinnovativen Kombination umweltfreundlicher Technologien werden die Berliner Stadtwerke und E.ON in Zukunft Berlin TXL [...]

Mehr
24.10.2018

Offshore-Windpark Arkona in Rekordzeit aufgebaut

• Alle Turbinen in weniger als drei Monaten installiert
• Politik und Offshore-Branche gratulieren

Der Offshore-Windpark Arkona steht. Für das gemeinsame Projekt von E.ON und dem norwegischen Energieunternehmen Equinor wurde die Installation [...]

Mehr
10.10.2018

E.ON ermöglicht intelligentes Aufladen von Elektrofahrzeugen in Europa

Elektromobilität wird komfortabler und noch umweltfreundlicher: E.ON führt das IT-System des finnischen Elektrofahrzeug-Ladedienstleisters Virta als digitale Plattform des E.ON Drive-Ladenetzes in Europa ein.

Die Technologie von Virta [...]

Mehr
05.07.2018

Offshore-Windprojekt Arkona: Erste Turbine steht

Mit Beginn des letzten Bauabschnitts biegt das Offshore-Windprojekt Arkona auf die Zielgerade ein. Nach nur zehn Monaten Bauzeit wurde jetzt die erste von 60 Windturbinen erfolgreich vor Rügen in der deutschen Ostsee installiert. [...]

Mehr