Erfolgsstorys

Marks & Spencer

Kann man durch smartes Energiemanagement 200 t CO2 einsparen?

Wir haben M&S geholfen, Energieeinsparungen von 34 % in 550 Geschäften zu erzielen. Darüber hinaus sparte das Unternehmen bares Geld und erreichte seine ambitionierten Ziele zur Reduktion von CO2-Ausstoß.  

Kann man aus Reifen Eis herstellen?

Wir werden überschüssige Wärme der Gasrußwerke in neue Einnahmequellen umwandeln und benachbarten Unternehmen helfen, von günstiger Energie zu profitieren.

Gasrußwerke
Binero Group AB

Kann man mit Katzenvideos eine ganze Gemeinde mit Wärme versorgen?

Wir haben uns mit der Binero Group zusammengetan, um ein einzigartiges und nachhaltiges Datencenter zu entwickeln. Es versorgt unsere Kunden im schwedischen Vallentuna mit einem Drittel des Energiebedarfs. 

Kann man Kosten in Richtung Nutzen umleiten?

Sehen Sie, wie wir für einen führenden Logistikkunden hocheffiziente LED-Beleuchtungslösungen entwickelt haben. Die Resultate: optimale Lichtqualität, höhere Zuverlässigkeit und eine verbesserte Nachhaltigkeit.

Lagerhaltung & Logistik
Evonik

Kann ein Unternehmen CO2-Emissionen einer Kleinstadt kompensieren?

Unser hocheffizientes Gas-und-Dampf-Turbinen-Kraftwerk im Chemiepark des Unternehmens Evonik hat eine Erzeugungskapazität von 60 MW und eine Wärmeleistung von 100 MW.

Wie sorgt CO2-Reduktion für Schlagzeilen?

Wir helfen dem weltweit führenden Hersteller von grafischen Papieren, jährlich 270.000 Tonnen CO2 einzusparen.

UPM Plattling

Radisson Blu

Mit unserer Hilfe konnte Radisson Blu als erstes Hotel in Europa Brennstoffzellentechnologie im industriellen Maßstab einsetzen.

ACC Liverpool

Wir installierten 925 Photovoltaikmodule auf dem Dach des Arena and Convention Centre Liverpool. Dadurch konnte jährlich 250.000 kWh erneuerbare Energie erzeugt werden.

Pilkington Automotive

Wir verhalfen der Pilkington Automotive Deutschland GmbH zu jährlichen CO2-Einsparungen von 1.700 Tonnen.

FRIATEC

Wir entwickelten Europas erstes kommerzielles Brennstoffzellenkraftwerk für Friatec mit einem elektrischen Wirkungsgrad von 47 Prozent.

Aktuelle News

06.07.2020

E.ON fordert Quote für Grünes Gas

Im Vorfeld der konstituierenden Sitzung des von der Bundesregierung ins Leben gerufenen Wasserstoffrates am 9. Juli fordert E.ON eine Grüngas-quote. Denn der Anteil fossiler Gase muss kontinuierlich [...]

02.07.2020

E.ON stellt Werbung und Postings auf Facebook und Instagram bis [...]

Für E.ON sind Respekt, Vielfalt und Toleranz wesentliche Werte, nach denen das Unternehmen handelt. Wir wenden uns ausdrücklich und entschlossen gegen Rassismus, Hassrede und Diskriminierung. Diese klare Haltung [...]

30.06.2020

E.ON und thyssenkrupp bringen Wasserstofferzeugung an den Strommarkt

• Elektrolyseanlagen werden an Virtuelles Kraftwerk gekoppelt
• Industrieunternehmen können am Strommarkt teilnehmen


E.ON und thyssenkrupp machen die Wasserstofftechnologie intelligenter: Großtechnische Elektrolyseanlagen, die der [...]

16.06.2020

E.ON zeigt Möglichkeiten smarter Straßenlaternen

• Infrastruktur für die Stadt der Zukunft
• Smart Poles verbessern Lebensqualität der Bürger
• Referenzprojekt in Essen in Betrieb genommen

Die Stadt Essen ist smarter geworden. Möglich machen das 15 neue intelligente Straßenlaternen, [...]

10.06.2020

SmartQuart treibt lokale Energiewende voran

• Reallabor der Energiewende will fossile Energieträger in drei Projektquartieren weitgehend überflüssig machen
• Umsetzung startet in Essen, Bedburg und Kaisersesch
• Bürger werden von Beginn an in die Umsetzung einbezogen [...]

02.06.2020

innogy geht im E.ON-Konzern auf

Verschmelzungsrechtlicher Squeeze-out abgeschlossen

• Eintragung in das Handelsregister erfolgt
• Zahlung der Barabfindung erfolgt in Kürze
• Volle Integration von innogy in den E.ON-Konzern im Zeitplan

[...]

28.05.2020

E.ON zeigt Stärke und Zuverlässigkeit in der Krise

• Erste virtuelle Hauptversammlung des Unternehmens
• Strategische und operative Ziele des Geschäftsjahres 2019 erreicht
• Dividende von 46 Cent/Aktie vorgeschlagen
• Guter Start in das Geschäftsjahr 2020 [...]

13.05.2020

E.ON platziert erfolgreich Unternehmensanleihen in Höhe von [...]

• Zusätzliche klimafreundliche Investition i.H.v. 500 Millionen Euro über grüne Anleihe finanziert
• Mit 4,6 Milliarden Euro ist E.ON größter deutscher Emittent von grünen Unternehmensanleihen
• Erfolgreiche Vorfinanzierung des innogy Squeeze [...]

12.05.2020

E.ON plant zusätzliche Infrastruktur-Investitionen für [...]

• Konzern kündigt 500 Millionen Euro zusätzlicher Investitionen für die klimafreundliche Modernisierung von Energieinfrastrukturen an.
• CEO Teyssen fordert die sofortige Begrenzung der EEG-Umlage ab 2021 auf höchstens 5 ct/kWh und die [...]

04.05.2020

E.ON entwickelt Umstieg auf klimafreundliche Wärmeversorgung in [...]

• Auszeichnung als Reallabor der Energiewende
• Modellprojekt startet in Städten an Rhein und Ruhr

Stadtquartiere mit CO2-armer Wärme und Kälte versorgen und gleichzeitig eine Perspektive für Strukturwandelregionen aufzeigen, deren [...]

09.04.2020

E.ON-Hauptversammlung am 28. Mai 2020

• Erstmals virtuelles Online-Format
• Termin kann früher stattfinden als zunächst angekündigt

E.ON hat den neuen Termin für die diesjährige Hauptversammlung auf den 28. Mai festgelegt. Die Veranstaltung soll entsprechend den kürzlich [...]