Fragen und Antworten

Für den E.ON Firmenlauf-Spezial ist eine neue Anmeldung notwendig.

Die Online-Anmeldung läuft weitgehend identisch ab. Jede Firma muss einen Teamcaptain benennen, der die Anmeldung vornimmt.

Die Einteilung der 10er-Gruppen nimmt der Teamcaptain vor und gibt diese entsprechend in einer Sammelanmeldung ein. Neben dem Namen und dem Geschlecht muss jeder Teilnehmer seine Mailadresse angeben.

Da für den E.ON Firmenlauf Essen – Spezial nur sehr wenige Startplätze zur Verfügung stehen, wird es eine neue Anmeldung geben.

Jede Firma kann bei der Registrierung angeben, an welchen Tagen sie laufen wollen/können. Bei der Auslosung wird dann bestimmt, an welchem Tag die Startplätze zur Verfügung stehen.

Die genauen Startzeiten werden am 28. August per Mail mitgeteilt.
Die ersten Starts erfolgen jeden Tag um 18 Uhr, die letzten um ca. 20.30 Uhr.

Gestartet wird in 10er Gruppen mit jeweils 60s Abstand. Die Einteilung kann vom Teamcaptain bereits bei der Anmeldung vorgegeben werden.

Jeder Teilnehmer bekommt im Voraus per Mail seine Startzeit sowie einen Sammelplatz mitgeteilt. 10 min vor dem Start muss sich jeder an seinem Sammelplatz vor dem Haupteingang der Gruga einfinden. Von dort wird dann die Gruppe zum Start gebracht, wo es dann auf die Strecke geht.

Ja, auch wenn die ganze Veranstaltung draußen stattfindet, empfehlen wir allen Teilnehmern, auf dem Sammelplatz, am Start und im Ziel ein Mund- und Nasenbedeckung zu tragen.

Hierfür erhält jeder von uns ein E.ON Firmenlauf – Multifunktionstuch in seinem Startpaket. Auf der Strecke muss während des Laufes keine Bedeckung getragen werden.

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da

Hotline ab 16:00 Uhr