Alle Daten und Fakten im Überblick

10. E.ON Firmenlauf Essen am 23. Juni 2020

Veranstalter:

Bunert Events GmbH

 

Organisation:

Laufsport Bunert Essen in Zusammenarbeit mit Bunert Events GmbH

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da
Hotline ab 16:00 Uhr

Start/Ziel/Strecke

Start:

Huyssenallee, Höhe Aalto-Theater, 45127 Essen

 

Ziel:

Tummelwiese im Grugapark Essen (neben dem Grugabad)

 

Strecke:

  • Die Strecke des Firmenlaufs Essen ist ca. 5 km lang, verläuft durch Rüttenscheid und endet im Grugapark.
  • Die Strecke kann nur laufend oder walkend zurückgelegt werden.
  • Ein Start mit Inline-Skates, Handbikes, Rollstuhl, etc. ist nicht möglich. Walker mit Stöcken sind aus Sicherheitsgründen nicht zugelassen.
  • Zur Teilnahme berechtigt sind Teams mit einer Größe von mindestens 3 Personen (Jahrgang 2004 und älter) von Firmen, Behörden und Institutionen Deutschlands.
  • Läufer, die voraussichtlich mehr als eine Stunde benötigen, werden frühzeitig aus dem Rennen genommen.

- Kurzfristige Streckenänderungen sind möglich -

Anmeldung

  • Anmeldestart: 5. Februar 2020, 12:00 Uhr
  • Die Anmeldung erfolgt ausschließlich im Internet unter: www.essener-firmenlauf.de
  •  Zur Vereinfachung des Anmeldeprozesses und um lange Wartezeiten am Veranstaltungstag zu verhindern, gibt es eine Sammelanmeldung. Dazu benötigt jede Mannschaft einen Team-Captain, über den die Anmeldung abgewickelt wird. Einzelanmeldungen sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich.
  • Im ersten Schritt registriert der Team-Captain die jeweilige Firma und erhält via E-Mail ein individuelles Passwort. Dieses ist bei der Anmeldung der anderen Teilnehmer aus dem Team erforderlich, um die Zugehörigkeit der jeweiligen Firma zu verifizieren. Eine detaillierte Anleitung zum Ablauf der Anmeldung finden Sie hier:

Zeitplan für die Anmeldung

Datum Aktion Uhrzeit
5. Februar, 12 Uhr Start der Anmeldung 12:00 Uhr

19. Mai

- Finale Eingabe der Teilnehmer

- Bestätigung und Löschung der Teilnehmer

- Anschließend Versand der Rechnungen

24:00 Uhr
29. Mai Fristende für Namensänderungen via    Änderungslink  24:00 Uhr
31. Mai Auslosung der Startwellen  
19. Juni Startnummernausgabe bei thyssenkrupp 16:00-18:00 Uhr
23. Juni Startnummernausgabe im Grugabad Ab 16:00 Uhr
  • Die Startgebühr pro Teilnehmer beträgt inkl. Zeitnahme-Chip 18,50 € zzgl. MwSt. (22,02 € brutto).
  • Die Bezahlung der Startgebühr ist ausschließlich durch Überweisung nach Rechnungsstellung möglich. Die Rechnung wird Mitte Mai an die Mailadresse des Team-Captains versendet.
  • Eine Rückgabe nicht genutzter Startplätze ist nicht möglich. Bei nicht fristgerechter Zahlung behält sich der Veranstalter den Ausschluss vom Essener Firmenlauf vor. Angemeldete Teilnehmer müssen nach Rechnungslegung bezahlt werden, auch wenn diese danach absagen oder nicht an den Start gehen.
  • Für die Startgebühr erhält jeder Teilnehmer das „Firmenlauf-Paket“:
    • Finisher-Medaille
    • Zielverpflegung
    • Urkunde/Ergebnisliste online
    • Zeitmessung
    • Lauforganisation
    • 1 Teamfoto (Download im Internet)
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei unvorhergesehenen Gründen den Wettkampf zu unterbrechen oder abzubrechen. Bei Absage der Veranstaltung wegen höherer Gewalt oder aus Sicherheitsgründen besteht keine Schadensersatzverpflichtung (z.B. Rückerstattung Startgeld) des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer. Siehe auch Teilnahmebedingungen.
  • Meldestart: 5. Februar 2020, 12:00 Uhr
  • Offizieller Meldeschluss: 19. Mai 2020, bzw. der Tag, an dem das Teilnehmerlimit (13.000 Teilnehmer) erreicht ist
  • Nachmeldungen sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich.
  • Sollte die Kapazitätsgrenze von 13.000 Startplätzen erreicht sein, werden keine Anmeldungen mehr zugelassen. Es empfiehlt sich daher eine frühzeitige Anmeldung.
  • Die Team-Captains haben über den Änderungslink bis einschließlich zum 29. Mai 2020 die Möglichkeit, kostenlose Ummeldungen vorzunehmen und verhinderte Teilnehmer durch andere Mitarbeiter zu ersetzen.
  • Wichtiger Hinweis: Die Startnummern mit den individuellen Vornamen werden direkt nach Anmeldeschluss gedruckt. Bei Ummeldungen, die nach diesem Termin vorgenommen werden, erscheint trotzdem der alte Name auf der Startnummer.
  • Im Rahmen der Startnummernausgabe am 19. Juni sind ebenfalls noch vereinzelte Ummeldungen möglich. Pro Ummeldung fällt hier eine Bargebühr von 3,00 € an.

Die Ausgabe der Startunterlagen mit Startnummer erfolgt am 19. Juni 2020 zwischen 16:00 und 18:00 Uhr im Gebäude Q2 des thyssenkrupp Hauptquartiers, Thyssenkrupp Allee 1, Essen sowie am 23. Juni ab 16:00 Uhr im Grugabad Essen.

Der Team-Captain erhält bei der Registrierung der jeweiligen Firma ein individuelles Passwort, das für die Anmeldung einzelner Teilnehmer notwendig ist. Nachdem das Teilnehmerlimit erreicht ist, wird dem Team-Captain ein Änderungslink via E-Mail zugeschickt. Über diesen können einzelne Teilnehmer gelöscht und geändert werden.

Eine Starterliste mit allen gemeldeten Teilnehmern wird frühzeitig im Internet unter www.essener-firmenlauf.de veröffentlicht. Hier kann jeder seine Anmeldedaten noch einmal überprüfen.

Allgemeines zur Veranstaltung

Zeitplan am Wettkampftag
16:00 Uhr – 18:00 Uhr Abholung der Startunterlagen im Grugabad
18:00 Uhr

- Beginn Moderation Startgebiet

- Beginn Rahmenprogramm Grugapark

18:45 Uhr 1. Start 10. Essener Firmenlauf
19:15 Uhr 2. Start 10. Essener Firmenlauf
19:45 Uhr 3. Start 10. Essener Firmenlauf
19:45 Uhr Zielschluss 1. Welle
20:15 Uhr Zielschluss 2. Welle
20:45 Uhr Zielschuss 3. Welle
ca. 20:30 Uhr After-Run Party
ca. 21:00 Uhr Siegerehrung auf der Bühne Grugapark
(Wiese neben dem Grugabad)
ca. 22:30 Uhr Veranstaltungsende

Wellenstart

Beim Essener Firmenlauf werden die Teilnehmer in drei Wellen auf die Strecke geschickt. Die Einteilung, in welcher Welle ein Unternehmen startet, erfolgt durch ein Losverfahren. Nach Anmeldeschluss werden alle Team-Captains per Mail über die Einteilung der einzelnen Startwellen informiert.

  •  Start der 1. Welle: 18:45 Uhr
  •  Start der 2. Welle: 19:15 Uhr
  •  Start der 3. Welle: 19:45 Uhr

Ein Wechsel in eine andere Startwelle ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

In Ihrer Firma arbeiten richtig schnelle Läuferinnen oder Läufer?

Auf in die 1. Startwelle!

Männer: Unter 20 Minuten
Frauen: Unter 22 Minuten

  • Die Top-Läufer/innen müssen im Voraus von den Teamcaptains per Mail an info@essener-firmenlauf.de gemeldet werden.
  • Bei der Startnummernausgabe erhalten diese Aufkleber für die Startnummer.

Einzelwertungen gibt es in folgenden Kategorien:

  • 3 schnellste Männer und Frauen
  • Schnellste drei Männer-Teams bzw. Frauen-Teams (Zeit-Addition der drei schnellsten männlichen bzw. weiblichen Starter eines Unternehmens)
  • Teilnehmerstärkste Unternehmen

Jeder Teilnehmer erhält seine individuelle Zeitnahme durch eine Induktionsschleife in der Startnummer.

Am Ziel erhalten die Teilnehmer eine Flasche ISOSPORT oder STILLER BRUNNEN bzw. NATURELLE des Sponsors SCHLOSS QUELLE. Es wird darum gebeten, die leeren Flaschen in die dafür bereitgestellten Container zu werfen. Die Läuferverpflegung ist in der Anmeldegebühr enthalten.

Ein professioneller Fotograf fotografiert Ihr Team in der Zeit von 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Startbereich. Bitte beachten Sie die Lageskizze im Internet. Aufgrund der zu erwartenden Nachfrage bitten wir Sie, frühzeitig auf dem Veranstaltungsplatz zu sein. Die Fotos werden im Internet veröffentlicht.

Die Ergebnisse werden ab ca. 22:00 Uhr im Internet unter www.essener-firmenlauf.de veröffentlicht. Teilnehmerurkunden mit Zeit- und Platzierungsangaben werden im Internet als Download zur Verfügung gestellt.

Die Anreise erfolgt über die A 52, Ausschilderung Messe Essen P9/P6 folgen. Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (U-Bahn).

Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Parkplatz P9 bzw. P5/P6 der Messe Essen. Bitte Parkleitsysteme beachten.

Räumlichkeiten zum Umkleiden und Duschen finden Sie im Grugabad Essen (Ausschilderung folgen). Es wird darauf hingewiesen, dass diese nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen.

Um vom Ziel zum Start zu gelangen, steht die Stadtbahn-Linie U11 kostenlos zur Verfügung. Alle Teilnehmer können diese mit ihrem im Startpaket enthaltenem Ticket nutzen. Die Startnummer gilt als Ticket.

Haltestelle am Ziel/Taschenabgabe: Messe West-Süd/Gruga

Haltestelle am Start: Philharmonie

Linie: U11 Richtung GE-Buerer Str.

Während der Veranstaltung können Taschen kostenlos im Grugabad Essen abgegeben werden. Für abgegebene Gegenstände wird keine Haftung übernommen.

Den Teilnehmern steht eine medizinische Betreuung (Ärzte und Sanitäter) im Startbereich, im Zielbereich und auf der Strecke zur Verfügung.

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, am Veranstaltungstag sämtliche Busse und Bahnen kostenlos zu nutzen. Das Ticket gilt für das gesamte Stadtgebiet Essen (VRR Preisstufe A) in dem Zeitraum vom 23.06.2020, 0 Uhr bis 24.06.2020, 3 Uhr.

Als Ticketnachweis dient die Startnummer.

Um das Ticket optimal nutzen zu können, empfehlen wir eine Abholung der Startnummern bei der Startnummernausgabe am 19.06.2020.

Das Ticket wird von E.ON und Laufsport bunert in Essen gesponsert.

Rahmenprogramm

Die Läufer werden ab 18:00 Uhr bis zum Startschuss um 18:45/19:15/19:45 Uhr von einem Musik- und Informationsprogramm begleitet.

Darüber hinaus bietet das attraktive Rahmenprogramm im Zielbereich (Tummelwiese neben dem Grugabad) ab 18:00 Uhr:

  • Show-Bühne, Live-Moderation und Musik
  • Kulinarische Angebote für Zuschauer und Läufer
  • Siegerehrung um ca. 21:00 Uhr

Aufbauten auf der Zielwiese/Mitbringen von Getränken und Speisen

Das unangemeldete Aufstellen von eigenen Teamzelten, Pavillons oder sonstigen Aufbauten auf der Zielwiese ist nicht möglich. Das Mitbringen eigener Speisen und Getränke ist nicht erlaubt.

Kondition für mehr?

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da

Hotline ab 16:00 Uhr