Schulterblick H2 120 H

E.ON zeigt seine Wasserstoff-Expertise beim Digital Campus e. V.

Ist Wasserstoff das grüne Gold der Zukunft? Beim Schulterblick „H2 I 120h“ werden nicht nur Fragen wie diese diskutiert und in Fach-Talks vertieft, sondern auch E.ONs H2-Aktivitäten vorgestellt. Wo? Vor Ort in Essen und im Live-Stream. Wann? Am 30.09. von 13 bis 17 Uhr.

Unsere Kunden & Lösungen

Unsere Projekte & Storys

Energieatlas

Job & Bewerbung

Offene Stellen

Net@work

Strommast

Investoren

Aktuelle News

24.09.2020

Mobile Speicher für mehr Erneuerbare Energie in E.ON-Netzen

• E.ON startet Umsetzung des EU-Projekts IElectrix
• Erstes mobiles Energiespeichersystem des Projekts in Mecklenburg-Vorpommern angeschlossen
• Projektvolumen von 10,7 Millionen Euro [...]

22.09.2020

E.ON fordert mehr Mut bei Solarstrom in Deutschland

„Wenn wir die ambitionierten Klimaziele auf EU-Ebene und auch in Deutschland erreichen wollen, muss die Energiewende endlich in die Stadt einziehen. Photovoltaik auf Mehrfamilien- und Mietshäusern sowie auf Gewerbe- und [...]

16.09.2020

E.ON unterstützt schärfere EU-Klimaziele

„Wir begrüßen die Initiative von Ursula von der Leyen, die Treibhausemissionen innerhalb der EU um 55 Prozent bis 2030 zu reduzieren. Die EU beweist damit ihre Führungsrolle innerhalb der Staatengemeinschaft und bekennt sich ..." [...]

24.08.2020

E.ON nimmt Prozessdampferzeuger in den Niederlanden in Betrieb

Hocheffiziente Verwertung von Gasen aus der Produktion

E.ON hat für Dow Benelux im niederländischen Terneuzen einen Prozess-dampferzeuger gebaut und jetzt in Betrieb genommen. Im Zuge einer lang-fristigen Partnerschaft wird E.ON die Anlage [...]

19.08.2020

Grüner Strom aus Erdwärme für Bayern

• E.ON spart 4000 Tonnen CO2 jährlich
• Erweiterung der Geothermieanlage Kirchweidach um modulares Kraftwerk

Die Geothermieanlage im bayrischen Kirchweidach wird zukünfig nicht nur Wärme, sondern zusätzlich auch grünen Strom erzeugen.

18.08.2020

E.ON ist Mitglied der Europäischen Allianz für sauberen Wasserstoff

• E.ON baut Engagement für grünes Gas weiter aus
• Gebündeltes Knowhow soll wertvollen Beitrag für das Erreichen der Klimaziele leisten
• Unternehmen verfügt bereits über zahlreiche Projekte im Bereich Wasserstoff [...]

13.08.2020

E.ON bietet innogy Anleihegläubigern die Übertragung von Anleihen[...]

• E.ON zentralisiert die Finanzierungsaktivitäten im Rahmen des Integrationsprozesses der ehemaligen innogy Gruppe
• Inhabern von innogy Anleihen wird die E.ON SE als neuer Schuldner oder Garant angeboten

12.08.2020

E.ON trotz Covid-19-Effekten mit robustem Halbjahresergebnis

• Halbjahresergebnis unterstreicht Resilienz des Geschäftsmodells: Großteil der Effekte aus Covid-19-Pandemie ohne nachhaltige Auswirkungen
• Mittelfristige Prognose und Dividendenpolitik bestätigt, Jahresprognose um Covid-19-Effekte angepasst [...]

30.07.2020

Ein Portal für alle Störungen: Aus stromausfall.de wird [...]

• Plattform deckt schon 75 Prozent der Fläche Deutschlands ab
• Erweiterung um Bereiche Gas, Wasser, Straßenbeleuchtung und Internet

Der Fernseher bleibt dunkel, das Licht geht nicht an und im Gefrierfach herrscht Tauwetter: Nur einige [...]

28.07.2020

Gemeinsame Pressemitteilung: SAP und E.ON entwickeln neue [...]

Mit einer neuen Plattform auf Basis von SAP S/4HANA Utilities wird E.ON ihre Prozesse für die Bereiche Abrechnung und Marktkommunikation für die Zukunft aufstellen. [...]

22.07.2020

E.ON startet Zusammenarbeit mit Scottish and Southern [...]

• E.ON, Scottish and Southern Electricity Networks und Costain plc kooperieren in Resilience as a Service
• Zukunftsweisende Zusammenarbeit soll Energiewende beschleunigen und bezahlbar machen
• Sichere Stromversorgung in ländlichen Gebieten [...]

Unsere Werte & Ideen

(c) Keith Haring Foundation

Keith Haring
Untitled, 1982
© Keith Haring Foundation

Vom 21. August bis zum 29. November mit Unterstützung von E.ON

Die große Keith Haring Ausstellung im Museum Folkwang in Essen

E.ON setzt die langjährige Tradition der Kunstförderung fort und unterstützt das Museum Folkwang in Essen bei der Realisierung einer großen Ausstellung des berühmten US-Künstlers Keith Haring (1958-1990). Seit dem 21. August 2020 wird die große Retrospektive seiner Werke gezeigt, die aktueller denn je erscheinen.

Unverwechselbar sind Harings tanzende Männchen, bellende Hunde und fliegende Untertassen, mit denen der amerikanische Künstler seine aktivistischen Botschaften für alle verständlich machte. Sein Stil entsprang der Dynamik der Zeit, die von der Clubkultur des Undergrounds, von Raumfahrt, Robotik und Videospielen geprägt war.

21. August – 29. November 2020

Folgen Sie uns auf Social Media