Bild: E.ON-Publikation

Zwischenbericht I/2014

Am 13. Mai hat die E.ON SE die Geschäftszahlen des ersten Quartals 2014 veröffentlicht. Zu diesem Anlass finden Telefonkonferenzen um 9:30 Uhr (für Journalisten) und um 11 Uhr (für Analysten und Investoren) statt.

Die entsprechenden Links zur Audio-Übertragung finden Sie in der rechten Spalte.

E.ON-Geschäftsentwicklung im ersten Quartal wie erwartet

  • EBITDA und nachhaltiger Konzernüberschuss gesunken, operativer Cashflow gestiegen
  • Erneuerbare Energien steigern EBITDA um 20 Prozent
  • Wirtschaftliche Netto-Verschuldung um weitere 1,1 Milliarden Euro zurückgeführt
  • Ausblick für das Gesamtjahr bei EBITDA und nachhaltigem Konzernüberschuss bestätigt

Zwischenbericht I/2014


Vorankündigung Zwischenberichte 2014

Am 13. August 2014 ab 7.30 Uhr finden Sie hier den Zwischenbericht II/2014.

Am 12. November 2014 ab 7.30 Uhr finden Sie hier den Zwischenbericht III/2014.