Gemeinsam Zukunft gestalten

Die Vorstandsmitglieder der E.ON SE stehen in der Öffentlichkeit und in der Verantwortung. Sie leiten die Geschäfte und bestimmen die strategische Ausrichtung sowie die Politik des Konzerns. Darüber hinaus informieren sie regelmäßig den Aufsichtsrat zu allen für das Unternehmen relevanten Fragen.

Die zwölf Mitglieder des E.ON-Aufsichtsrats stehen für Wissen und Erfahrung aus vielen Bereichen der Wirtschaft. Das Gremium setzt sich aus Managern, Gewerkschaftsvertretern, Betriebsräten und Angestellten zusammen. Je sechs Vertreter der Anteilseigner und der Arbeitnehmer stehen dem Vorstand beratend und kontrollierend zur Seite. Sie sind in alle wichtigen Entscheidungen für die Zukunft von E.ON direkt eingebunden.