E.ON Zwischenbericht I/2016

Zwischenbericht I/2016

Am 11. Mai um 7:30 Uhr veröffentlicht die E.ON SE die Geschäftszahlen des ersten Quartals 2016.

E.ONs Zukunft: Nachhaltiges Wirtschaften

E.ONs Zukunft: Nachhaltiges Wirtschaften

Was heißt Nachhaltigkeit bei E.ON für Umwelt, Gesellschaft und die Führung unseres Unternehmens? Wohin geht der Weg? Mehr dazu anschaulich aufbereitet auf unseren Nachhaltigkeitsseiten.

  • twitter

Unternehmenssuche

International arbeiten ist unser Credo. Finden Sie in der Unternehmenssuche weltweite E.ON Standorte.

Zusammenarbeit mit Start-ups

E.ON arbeitet mit ausgewählten Start-ups zusammen, um neue Energietechnologien und Geschäftsmodelle zu fördern.

Technologie & Innovation

Wir arbeiten an der Zukunft der Energieversorgung für unsere Kunden und entwickeln neue Geschäftsfelder. In zwölf Innovation Centern arbeiten die E.ON-Mitarbeiter an innovativen Lösungen.

Energieforschungszentrum in Aachen

Entscheidende Säulen der Energieforschung stehen im Fokus: Erzeugung, Umformung, Verteilung und Speicherung von Energie.

Berichte von und über E.ON

Ob CS-Bericht, Zwischenberichte oder unser jährlicher Geschäftsbericht: Wir geben eine Vielzahl von Publikationen heraus, die Sie ausführlich über den E.ON-Konzern informieren.

Neue E.ON-Strategie: Empowering customers. Shapings markets.

Neue Strategie: Empowering customers. Shaping markets.

E.ON konzentriert sich künftig auf Erneuerbare Energien, Energienetze und Kundenlösungen. Die Geschäftsfelder konventionelle Erzeugung, globaler Energiehandel und Exploration & Produktion werden in eine neue, eigenständige Gesellschaft überführt.

Nachhaltigkeitsbericht 2014

Die Kapitel "Management", "Berichterstattung", "Umwelt", "Soziales" sowie "Governance und Integrität" bilden den Kern unseres Nachhaltigkeitsberichts.

Zum E.ON-Vorstand gehören Dr. Johannes Teyssen (Vorsitzender), Dr.-Ing. Leonhard Birnbaum, Dr. Bernhard Reutersberg, Michael Sen und Dr. Karsten Wildberger.

Management

Zum E.ON-Vorstand gehören Dr. Johannes Teyssen (Vorsitzender), Dr.-Ing. Leonhard Birnbaum, Dr. Bernhard Reutersberg, Michael Sen und Dr. Karsten Wildberger.

Facts & Figures

Facts & Figures gibt detaillierte Infos zu E.ONs Geschäftsbereichen.

Publikationen-Suche

Zum Bestellen und Downloaden: Suchen und finden Sie die wichtigsten E.ON-Broschüren.

Vorsitzender des Vorstands E.ON SE

Europäische Energie- und Klimastrategie

Die wichtigste Aufgabe für Europa ist aus Sicht von Johannes Teyssen die Vorlage eines konsistenten und realistischen Energiekonzeptes für 2030.

Leonhard Birnbaum, Mitglied des Vorstands E.ON SE

Kapazitätssicherung

Die Diskussion über einen Kapazitätsmechanismus in Deutschland muss so schnell wie möglich beginnen.