E.ON unter den besten Arbeitgebern Europas

E.ON gehört erneut zu den 100 besten Arbeitgebern Europas. Europas größtes privates Energieunternehmen erhielt die begehrte Auszeichnung gestern in London vom Great Place to Work® Institute Europe und der Wirtschaftszeitung Financial Times. E.ON erreichte den 14. Platz. „Diese hervorragende Platzierung zeigt: Wir spielen als attraktiver Arbeitgeber in der Champions League Europas“, so Christoph Dänzer-Vanotti, Personalvorstand der E.ON AG, „Gerade im internationalen Wettbewerb in der Energiebranche spielt es eine immer größere Rolle, die qualifiziertesten und talentiertesten Mitarbeiter für uns zu gewinnen. Die Qualität unserer Mitarbeiter macht unsere Wettbewerbsfähigkeit aus. Wir entwickeln daher unsere Personal- und Managementsysteme ständig weiter, um als Arbeitgeber für die besten Talente und Leistungsträger der Energiebranche attraktiv zu sein.“ E.ON hat in diesem Jahr erstmalig mit ihren deutschen Führungsgesellschaften (E.ON AG, E.ON Ruhrgas AG, E.ON Energie AG) am internationalen Arbeitgeber-Wettbewerb teilgenommen. In den Vorjahren hatte sich bereits E.ON Ruhrgas beteiligt und dabei jeweils Spitzenpositionen eingenommen.  Bewertungsbasis für „Best Workplaces in Europe 2008“ sind die nationalen Wettbewerbe in 15 europäischen Ländern, an denen sich jedes Jahr über 1.000 Unternehmen beteiligen. Dazu wurden zahlreiche zufällig ausgewählte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anonym zu den Themen Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz und Teamorientierung befragt. Zusätzlich wurden die Personal- und Führungsinstrumente zertifiziert.  Beim diesjährigen nationalen Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2008“ hatte E.ON einen Sonderpreis für vorbildliche Gesundheitsvorsorge erhalten. Die Auszeichnung wurde im Februar 2008 Jahres vom Great Place to Work Institut Deutschland und dem Wirtschaftsmagazin Capital verliehen. In der Rangliste der besten deutschen Arbeitgeber kam E.ON in der Gesamtwertung unter die Top 20.  Weitere Informationen zu E.ON als Arbeitgeber finden Sie unter: www.eon-karriere.com