E.ON wird Beschwerde gegen CNE-Auflagen einlegen

Nach einer ersten Bewertung der am vergangenen Freitag erteiltenGenehmigung der spanischen Energiebehörde Comisión Nacional deEnergía (CNE) zur Übernahme von Endesa hat E.ON entschieden,eine Beschwerde beim spanischen Industrieministerium einzulegen.Diese bezieht sich insbesondere auf die Veräußerungsauflagen derCNE und wird im Laufe der kommenden Woche eingereicht.